Was finden Frauen an Männern attraktiv? Diese 3 geheimen Emotionen sind entscheidend

von

Was finden Frauen an Männern attraktiv? Du willst Frauen für dich begeistern, spannende Dates und aufregenden Sex haben? Wenn du diese 3 Emotionen kennst, bekommst du all das – und wirst zu einem Mann, der sich vor Ladys kaum retten kann.

Ich bin direkt mal ganz ganz ehrlich zu dir!

Kaum eine Frage nervt mich nach neun Jahren, in denen ich mittlerweile als Dating & Beziehungs Coach tätig bin, so sehr wie diese:

“Aron, was finden Frauen an Männern eigentlich attraktiv?”

Sie nervt mich nicht deshalb so sehr, weil sie dumm ist…

… sondern, weil es immer die gleichen Irrtümer sind, mit denen ich aufräumen muss.

Soll ich dir kostenlos zeigen, wie du in 60 Tagen zu einem Mann wirst, der Frauen magisch anzieht - ohne dich zu verstellen?

Ich habe mir in den nächsten 48 Stunden ein bisschen Zeit freigehalten, um persönlich mit dir zu sprechen. Sichere dir jetzt einen Termin:

Soll ich dir kostenlos zeigen, wie du in 60 Tagen zu einem Mann wirst, der Frauen magisch anzieht - ohne dich zu verstellen?

Meine Traumfrau & Ich

Ich habe mir in den nächsten 48 Stunden ein bisschen Zeit freigehalten, um persönlich mit dir zu sprechen. Sichere dir jetzt einen Termin:

Was finden Frauen attraktiv? Fall nicht auf diese 3 dummen Irrtümer rein

Damit auch du dich nicht dabei verrennst, ein für Frauen scheinbar attraktiver Mann zu werden, möchte ich dir an dieser Stelle zunächst die 3 dümmsten Irrtümer vorstellen. 

Irrtum #1: Frauen stehen nur auf Männer, die gut aussehen

Es ist wohl die größte Angst all meiner Klienten, dass sie in den Augen der Frauen nicht gut genug aussehen.

Dabei ist diese Angst fast immer ziemlich unbegründet – es sei denn, du siehst aus wie eine Mischung aus E.T. und dem Glöckner von Notre Dame 😉

Was du verstehen musst, ist: Frauen denken nicht so oberflächlich wie wir Männer.

Wie konnte sich sonst Jay-Z eine Frau wie Beyoncé angeln?

Ich behaupte nicht, dass gutes Aussehen kein Vorteil ist.

Es ist aber auch kein Muss. 

Worauf Frauen stattdessen Wert legen, verrate ich dir später.

Hier noch ein paar Beispiele, dass Aussehen nicht entscheidend ist:

Irrtum #2: Frauen stehen nur auf Autos und Geld

Dass Frauen nur auf Autos und Geld stehen, ist ebenfalls ein Irrtum, der sich hartnäckig in den Köpfen vieler Männer hält.

Und auch das ist wieder nur die halbe Wahrheit.

Ja, es gibt Frauen, die darauf stehen, weil sie vom Geld und einem heißen Schlitten profitieren wollen…

Der Mann ist ihnen aber egal.

Du wirst sie als Golddigger kennen – und hoffentlich schnell merken, dass du diese Frauen in deinem Leben gar nicht brauchst.

Der wahre Grund, warum man reiche Männer oft mit schönen Frauen sieht, sind bestimmte Eigenschaften, die diese Männer haben.

Ehrgeiz, Verantwortungsbewusstsein, Disziplin, eine große Vision…

All das sind für Frauen sehr attraktive Dinge und Männer, die diese Dinge haben, bringen es in ihrer Karriere oft sehr weit.

Hier noch ein Parade-Beispiel, warum du auch als Mann ohne Geld für Frauen attraktiv sein kannst: 

Irrtum #3: Frauen stehen auf junge Männer

Wenn du dich zu alt für Frauen hältst, verrate ich dir ein weiteres Geheimnis: Auch das ist eine Lüge! Warum? Weil du bei Frauen sogar mit deinem Alter punkten kannst! Ein reifer Mann, der mit beiden Beinen festen im Leben steht und seine Erfahrungen gesammelt hat, kann auf das weibliche Geschlecht eine unglaubliche Anziehung ausüben. Also: Kein Grund zum jammern!

Was finden Frauen an Männern attraktiv? Das Gegenteil von…

Bedürfigkeit. Bedürftigkeit ist der größte Killer für deine Attraktivität bei Frauen!

Sobald du den Anschein erweckst, endlich wieder einmal ein Date, Sex oder eine Freundin haben zu wollen, ist die Frau bereits ziemlich abgeturned von dir.

Die Chance, sie für dich zu begeistern, ist verpufft…

… und du gehst wieder alleine nach Hause!

Sieh der Tatsache ins Auge: Du hast mit deinem Verhalten genau das herbeigeführt, was du eigentlich vermeiden wolltest.

Klammern und hinterherrennen

Ähnlich verhält es sich, wenn du einer Frau permanent hinterher rennst.

Denk einmal an die Schule zurück:

Ich bin fast sicher, dass auch du dich an einen Außenseiter erinnern kannst, der mit dir in eine Klasse gegangen ist.

Vielleicht wolltest du ihm sogar helfen und hast dich in der Pause manchmal mit ihm unterhalten.

Was ist passiert?

Da du dich als Einziger um ihn gekümmert hast, ist er dir nach kürzester Zeit permanent hinterher gerannt und hat geklammert. 

Kein Wunder, er hat ja keine anderen Freunde.

Sei ehrlich: Er ist dir damit gewaltig auf den Sack gegangen, oder?

Und genau deshalb solltest du diesen Fehler nicht bei Frauen machen.

Sei nicht der nervige, anhängliche Außenseiter!

Verstellen

Wenn du dich gibst wie James Bond, dich aber fühlst wie Gildo Horn 1998 beim Eurovision Song Contest… (Ich bezweifle, dass du zu solchen Gefühlen fähig bist 😉 ) … wird das auch eine Frau sehr schnell merken. Wer sich verstellt, wirkt nicht authentisch und damit auch nicht anziehend auf Frauen. Mit einem solchen Verhalten tust du dir selbst keinen Gefallen. Lass es also besser gleich ganz.

Nett und freundlich, aber langweilig

Wenn du einige meiner Videos gesehen hast, weißt du, dass ich an dieser Stelle gerne vom “netten Niemand” spreche. Der “nette Niemand” ist ein Mann, der sehr höflich, freundlich und zuvorkommend zu Frauen ist. Leider aber auch schrecklich langweilig. Wenn sich Frauen mit dem “netten Niemand” umgeben, spüren sie: NICHTS! Keine Emotionen… Kein Prickeln… Kein Verlangen… Und genau deshalb geht der “nette Niemand” auch immer alleine nach Hause.

Was finden Frauen an Männern attraktiv? Diese 3 Faktoren sind wichtig!

So mein Lieber, nun will ich dir 3 wichtige Faktoren verraten, die Männer in den Augen von Frauen attraktiv erscheinen lassen.

Pass jetzt gut auf, denn sie werden auch dein Leben verändern.

Faktor #1: Körperpflege + Kleidung

Anstatt mit deinem Aussehen zu hadern, solltest du dich lieber um Körperpflege und deine Kleidung kümmern. Warum? Weil es nicht darum geht, wie du aussiehst… … sondern darum, was du daraus machst! Beginnen wir mit der Körperpflege.  Dazu gehört eine moderne Frisur genauso, wie ein gutes Deo und ein angenehmes Parfüm. Frauen nehmen deinen Geruch sehr intensiv wahr.  Und du möchtest doch nicht den Spitznamen Stinktier bekommen, oder? 😀 Ähnlich ist es mit deiner Kleidung. Versteh mich nicht falsch: Du musst dir keinen Anzug für 1.000 Euro kaufen, um von Frauen geachtet zu werden. Stattdessen solltest du deinen eigenen Stil entwickeln und Kleidung tragen, die zu dir passt. Frauen signalisierst du damit, dass du dich selbst achtest, dass du dich magst und es dir wert bist, gut gekleidet zu sein. Du transportierst damit ein hohes Selbstwertgefühl – und das ist gut!

Faktor #2: Körpersprache

Deine Körpersprache ist sehr entscheidend für deinen Erfolg bei Frauen.

Der Grund ist simpel:

Deine Körpersprache verrät deine Stimmung, bevor du überhaupt ein Wort gesagt hast.

Bei einer gebeugten Haltung und gesenktem Blick wissen Frauen sofort, dass du keinen guten Tag hattest oder mit einem angeknacksten Selbstbewusstsein durchs Leben gehst.

Bewegst du dich dagegen aufrecht, offen und mit einladende Körpersprache, werden sie gleich ein positives Bild von dir haben.

Dein Auftreten zeugt von Selbstsicherheit (du glaubst an dich), Offenheit (du bist freundlich und willst kommunizieren) und Vertrauenswürdigkeit (du hast nichts zu verstecken).

Sei mal ehrlich: Auch du würdest dich an der Stelle der Frau lieber mit einem Mann unterhalten, der mit dieser Körpersprache in ihr Leben tritt, oder?

Faktor #3: Stimme

Der richtige Einsatz deiner Stimme ist ebenfalls von entscheidender Bedeutung.  Keine Angst! Du musst nicht klingen wie Robbie Williams, aber im besten Falle auch nicht wie Pietro Lombardi 😉 Sprich einfach laut und deutlich! Wenn du das tust, demonstrierst du erneut Selbstsicherheit. Du empfindest deine Worte als wertvoll und bist dir deiner Erzähler-Qualitäten sicher.  Ganz nebenbei zeigt du einer Frau so, dass du weiß, was du willst… … und dass du dich traust, es auch laut auszusprechen!

Was finden Frauen an Männern attraktiv? Auf diese 3 geheimen Emotionen kommt es an

Zum Schluss möchte ich noch drei Emotionen mit dir teilen, die Frauen IMMER magisch anziehen.

Emotion #1: Vertrauen

Vertrauen ist die Grundlage für alles, was zwischen dir und einer Frau passieren kann.

Wenn sie dir nicht vertraut…

… wird sie auf kein Date mit dir gehen.

… wird sie keinen Sex mit dir haben wollen.

… wird sie sich garantiert auf keine Beziehung mit dir einlassen.

Acht also darauf, freundlich und verständnisvoll im Umgang mit Frauen zu sein.

Beweise soziale Kompetenz, indem du situativ handelst und der Dame vermittelst, dass sie bei dir nichts zu befürchten hat.

Wenn es dir gelingt, Vertrauen aufzubauen, ist schon viel gewonnen.

Und die Frage, “Was finden Frauen an Männern attraktiv?” wirst du dir bald nicht mehr stellen müssen.

Emotion #2: Anziehung

Nun ist es an der Zeit, Anziehung zu schaffen. Das tust du, indem du zu deinem sexuellen Interesse an ihr stehst. Vergiss niemals: Die Frau muss wissen, dass du sie heiß findest! Ansonsten landest du schneller in der Friendzone, als du Sex sagen kannst (und Sex ist ein verdammt kurzes Wort 😉 ) Anziehung kannst du auch aufbauen, indem du sie mit frechen Aussagen herausfordert. Datest du etwa eine Jura-Studentin, so könntest du sagen: “Jura? Dein Ernst?! Ich fand dich echt cool, aber auf langweilige Paragrafenwälzerinnen stehe ich ja so gar nicht!” Und schwupps, schon rechtfertigt sie sich bei dir für ihre Studienwahl. Wichtig: Setze dabei ein schelmisches Lächeln auf, andernfalls könnte sie denken, du meinst es ernst! Immer dann, wenn du offen zu deiner Meinung stehst, werden dir die Frauen dafür Respekt zollen. Probier es einfach mal aus.

Emotion #3: Freiheit

Was extrem anziehend auf Frauen wirkt, ist Freiheit. Wann immer es dir möglich ist, solltest du diese Emotion einbringen.  Sie lässt dich nämlich extrem weltmännisch aussehen und zeigt zudem, dass du die Auswahl bei Frauen hast. Wer frei ist, leidet unter keinerlei Zwängen, die für eine einzelne Frau unangenehm werden könnten. Was meine ich damit? Wenn du ihr Zeit lässt, ihr nicht hinterher rennst und sie nicht einengst, wird sie dich dafür respektieren und lieben. Genau diese Verhaltensweise dürfte sie von anderen Männern bereits kennen. Brichst du diese Regel, wirst du attraktiver und in ihren Augen extrem begehrenswert. Und genau das ist es doch, was du willst, oder? 🙂

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Hinterlasse eine ehrliche Bewertung:

[Gesamt:3    Durchschnitt: 5/5]

Was jetzt?

Falls du’s noch nicht getan hast, bewirb dich jetzt für eine kostenlose Beratungs-Session mit mir.

Wir schauen dann gemeinsam, wie du in deiner jetzigen Situation mehr Frauen kennenlernen, Dates bekommen, deine Traumfrau finden und sie für dich gewinnen kannst.

Ganz ohne Tricks, Sprüche, Spielchen und Manipulation.

Soll ich dir kostenlos zeigen, wie auch du

in 60 Tagen deine Traumfrau findest?

Soll ich dir kostenlos zeigen, wie auch du

in 60 Tagen deine Traumfrau findest?

Hi, ich bin Aron Mahari.

Ich bin Dating & Beziehungs Coach und Autor von “EHRLICH & DIREKT – Frauen ansprechen ohne Tricks und Spielchen”. Ich zeige Männern mit Anspruch, wie sie Frauen kennenlernen, für sich begeistern und ihre Traumfrau bekommen – ohne sich zu verstellen. 

In einer kostenlosen Beratung-Session finden wir zusammen heraus, wie du deine Ziele erreichst:

Meine Traumfrau & Ich

Copyright © 2019