Wie flirtet man richtig? 7 Tipps, die Frauen verrückt machen

von

Wie flirtet man richtig und was bedeutet Flirten überhaupt? In diesem Artikel verrate ich 7 Tipps, wie du jede Frau in deinen Bann ziehst.

Gehörst du auch zu diesen Männern, die davon träumen ein echter Frauenschwarm zu sein.

Einer von den Typen, nach dem sich die Ladys umgedrehen und leise tuschel: “Oh mein Gott, ist der heiß!”

Viele Männer sehen sie schon im Anzug von James Bond samt dem Siegerlächeln von Womanizer George Clooney auf den Lippen.

Doch urplötzlich fällt ihnen auf: Mist, ich habe keine davon, wie man richtig flirtet.

Sie klappen den Laptop auf und tippen “Wie flirtet man richtig” bei Google ein.

Die erste Antwort kommt von Wikipedia, die da lautet:

“Ein Flirt ist eine erotisch konnotierte Annäherung zwischen Personen. Dabei wird vorgeblich ein unverbindlicher Kontakt hergestellt.”

Wirklich weiterbringen wird sie diese Antwort jedoch nicht.

Umso besser, dass du auf diesem Artikel gelandet bist.

Ich möchte dir nämlich zeigen, wie du zu einem echten Flirtprofi wirst.

Aber lass uns zunächst tatsächlich einmal anschauen, was ein Flirt überhaupt ist.

Ein Flirt ist ein lockeres, spielerisches Gespräch mit sexuellem Unterton.

Klingt erstmal einfach, doch bei den meisten Männern sind Gespräche mit Frauen eher langweiliger, oberflächlicher Smalltalk ohne Ziel.

Wie du richtig flirtest, werde ich dir gleich verraten.

Zunächst soll es aber um die 4 Fehler gehen, die du unbedingt vermeiden solltest.

Wie du jederzeit Frauen kennenlernst und Dates bekommst - ohne dich zu verstellen

★ ★ ★ ★ ★

Dieses umfangreiche Buch von Aron Mahari ist eine erprobte, leicht umzusetzende Anleitung, wie du zu einem begehrten Mann wirst und Frauen begeisterst.

Wie du jederzeit Frauen kennenlernst und Dates bekommst - ohne dich zu verstellen

★ ★ ★ ★ ★

Dieses umfangreiche Buch von Aron Mahari ist eine erprobte, leicht umzusetzende Anleitung, wie du zu einem begehrten Mann wirst und Frauen begeisterst.

Wie flirtet man richtig? Diese 4 Fehler zerstören den Flirt

Seit 2010 arbeite ich als Dating & Beziehungs Coach.

Während dieser Zeit konnte ich insbesondere 4 Fehler beobachten, die Männer immer wieder machen.

Fehler #1: Zahlen, Daten, Fakten

Wenn du die Definition eines Flirts aufmerksam gelesen hast, steht dort nichts von Zahlen, Daten und Fakten.

Trotzdem machen Männer immer wieder den Fehler, einen Informationsaustausch vorzunehmen, anstatt zu flirten.

Ein Flirt ist kein Austausch von Informationen, sondern ein Austausch von Emotionen.

Nur so kann ein lockeres, spielerisches Gespräch entstehen.

Fehler #2: Die Interview-Falle

Oft tappen meine Coaching Klienten auch in die Interview-Falle.

Du hast ein Date mit einer attraktiven Frau und willst alles über sie erfahren.

Das ist nachvollziehbar.

Blöd ist es nur dann, wenn du rein gar nichts über dich selbst erzählst.

Ist das der Fall, fühlt sich die Frau “ausgefragt”.

Ständig soll sie etwas von sich preisgeben, erfährt aber nichts über dich.

Frag dich einmal selbst: Wie soll es ihr so gelingen, dich kennenzulernen und Vertrauen zu fassen?

Vielleicht bist du ein Axtmörder oder ein Stalker…

Sie weiß es nicht und wird sich daher auch nicht wieder mit dir treffen wollen.

Fehler #3: Auswendig gelernte Sprüche

Auf auswendig gelernte Sprüche solltest du auf jeden Fall verzichten.

Eine attraktive Frau ist schon öfter Männern begegnet, die damit bei ihr punkten wollten.

Die Folge ist, dass sie sich von dir verarscht fühlt.

Eine Frau glaubt dann, dass es dir nicht um sie geht, sondern nur um schnellen Sex.

Damit hast du sie in vielen Fällen bereits verloren.

Fehler #4: Unsicherheiten verstecken

Wenn du nur selten Dates mit attraktiven Frauen hast, ist es völlig normal, dass du manchmal nervös bist.

Nervosität an sich ist kein Problem.

Die meisten Frauen haben dafür Verständnis.

Ein Problem wird erst dann daraus, wenn du ihr gegenüber so tust als wärst du selbstbewusst.

In diesem Moment wirkst du wie ein schlechter Schauspieler und in keinster Weise authentisch.

Deine Anziehung sinkt in den Augen der Frau tiefer, als das Thermometer an Weihnachten am Südpol.

Wie flirtet man richtig? 7 Tipps, die Frauen verrückt machen

Wenn du Frauen bisher mit Smalltalk gelangweilt hast und nicht wusstest, wie du das Gespräch in einen prickelnden Flirt verwandelst, pass jetzt gut auf.

Das hier sind meine 7 extrem wirksamen Tipps, wie Frauen verrückt nach dir werden.

Tipp #1: Wie flirtet man richtig? Mit Geschichten

Den Austausch von Zahlen, Daten und Fakten solltest du auf die Kennenlernphase eines Dates beschränken.

In einem Flirt geht es darum, Emotionen zu wecken.

Wie schaffst du das nun?

Ganz einfach: Mit Geschichten!

Erfahrungen, Erinnerungen, Wünsche, Träume und Ziele sind schon per se emotionsgeladen.

Nun musst du sie nur noch zum Thema machen.

Das kannst du tun, indem du nach dem Warum und nicht mehr länger nach dem Was fragst.

Wenn dir die Frau erzählt, dass sie Handtaschen sammelt, kannst du fragen:

“Du sammelst Handtaschen… Ernsthaft?! Warum sammelst du Handtaschen und nicht Schminkspiegel?”

Schon wird sie dir eine kleine Geschichte erzählen und vielleicht verraten, dass ihre verstorbene Oma der Grund ist.

Das Gespräch hat nun merklich an Emotionen gewonnen und ist von Smalltalk weit entfernt.

Tipp #2: Wie flirtet man richtig? Mit Leichtigkeit und Humor

Ohne Leichtigkeit und Humor ist kein prickelnder Flirt möglich.

Du darfst der Frau ruhig ihre kleinen Macken vor Augen führen und sie damit aufziehen.

Bestellt sie im Café etwa einen Tee, kannst du sagen:

“Minuspunkt! Du bestellst ernsthaft Tee?! Dann wird das wohl nichts mit uns beiden.”

Nun hat sie erfahren, dass du ganz offenbar Kaffeetrinker bist.

Sie wird sich für ihre Getränkewahl vor dir rechtfertigen.

Solche kleinen Neckereien tragen dazu bei, dass ihr euch spielerisch näher kommt.

Dein Mindset für zukünftige Flirts lautet daher: Alles kann, nichts muss.

Du solltest mit solch einer Leichtigkeit an die Sache herangehen, dass du jederzeit auch bereit bist zu gehen.

Tipp #3: Wie flirtet man richtig? Mit Komplimenten

Direkte Komplimente eignen sich bestens zum flirten.

Gefallen dir an einer Frau etwa ihre roten Lippen, kannst du sagen:

“Wow, ich mag deine roten Lippen. Sie sind so schön voll, dass ich am liebsten reinbeißen würde.”

Wenn du jetzt noch ein freches Grinsen aufsetzt, ist das Kompliment perfekt.

Sollte dir dagegen ihr tiefes Dekolleté auffallen, sag einfach:

“Ich bin leicht abgelenkt von deinem tiefen Ausschnitt. Aber das gefällt mir.”

Mit direkten Komplimenten zeigst du einer Frau ganz offen dein sexuelles Interesse.

Und genau das ist notwendig, um einen Flirt aufzubauen.

Mache also niemals ein Geheimnis daraus, dass du einen Schwanz hast…

… und ihn auch einzusetzen weißt 😀

Tipp #4: Wie flirtet man richtig? Mit sexuellen Anspielungen

Auch sexuelle Anspielungen eignen sich hervorragend für einen Flirt.

Erzählt sie dir etwa, dass Backen ihre Hobbie ist, kannst du die Frau einfach fragen:

“Hast du denn sonst noch eine geheime Leidenschaft?”

Mit einem frechen Grinsen wird sie sofort verstehen, dass diese Frage auf ihre Qualitäten im Bett abzielt.

Anspielungen dieser Art eignen sich hervorragend, um die sexuelle Kommunikation voranzutreiben.

Hab dabei keine Angst, es zu weit zu gehen.

Denk immer daran: Wenn sie nicht ebenfalls darüber lacht, ist sie nicht die Richtige für dich.

Tipp #5: Wie flirtet man richtig? Mit Kreativität

Für einen guten Flirt ist zweifelsohne Kreativität notwendig.

Du kannst dir eine Menge einfallen lassen, um die Frau ein wenig auf die Probe zu stellen.

Eine Möglichkeit ist, sie durchfallen zu lassen.

Wenn sie dir sagt, dass sie gerne bei Burger King isst, kannst du antworten:

“Jetzt bist du durchgefallen. Ich hasse Burger King. Wie willst du diesen Fehler nur wieder gutmachen?”

Schon muss sie sich bei dir beweisen und wird das fast immer auch tun.

Eine andere Möglichkeit ist, sie systematisch falsch zu verstehen.

Wenn sie sagt, dass sie kurz zur Toilette geht, antwortest du:

“Hey, hey, nicht so schnell. Ich gehe nicht mir dir auf Toilette. Wir kennen uns doch kaum.”

So bleibt Sex bei euch immer ein präsentes Gesprächsthema.

Und das ist gut so!

Tipp #6: Wie flirtet man richtig? Mit Körpersprache

Deine Körpersprache ist extrem wichtig für einen prickelnden Flirt.

Nur mit einer offenen und aufrechten Haltung wirkst du locker und entspannt.

Indem du dich im richtigen Moment vorbeugst, kannst du zudem Intimität zwischen dir und der Frau schaffen.

Umgekehrt besteht auch die Möglichkeit, auf Distanz zu gehen, wenn du dich zurücklehnst und von der Frau entfernst.

Nutze deine Körpersprache also unbedingt beim Flirten.

Tipp #7: Wie flirtet man richtig? Mit Körperkontakt

Kein Flirt kommt ohne Körperkontakt aus.

Um einer Frau näherzukommen, sind Berührungen unerlässlich.

Lass diese zu Beginn ganz nebenbei geschehen.

Vielleicht geht ihr nebeneinander und es berühren sich eure Arme.

Teste, wie die Frau auf deinen Körperkontakt reagiert.

Wenn sie ihn zulässt oder sogar erwidert, bist du auf einem guten Weg.

Nun kannst du deine Berührungen nach und nach intensivieren, ihr durch die Haare streichen, ihren Schmuck bewundern oder kurz ihre Hand halten.

Gelingt dir das, so werdet ihr euch irgendwann fast automatisch küssen oder sogar zusammen im Bett landen 🙂

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Hinterlasse eine ehrliche Bewertung:

[Gesamt:5    Durchschnitt: 5/5]

Was jetzt?

Falls du’s noch nicht getan hast, bewirb dich jetzt für eine kostenlose Beratungs-Session mit mir.

Wir schauen dann gemeinsam, wie du in deiner jetzigen Situation mehr Frauen kennenlernen, Dates bekommen, deine Traumfrau finden und sie für dich gewinnen kannst.

Ganz ohne Tricks, Sprüche, Spielchen und Manipulation.

Soll ich dir kostenlos zeigen, wie auch du

in 60 Tagen deine Traumfrau findest?

Soll ich dir kostenlos zeigen, wie auch du

in 60 Tagen deine Traumfrau findest?

Hi, ich bin Aron Mahari.

Ich bin Dating & Beziehungs Coach und Autor von “EHRLICH & DIREKT – Frauen ansprechen ohne Tricks und Spielchen”. Ich zeige Männern mit Anspruch, wie sie Frauen kennenlernen, für sich begeistern und ihre Traumfrau bekommen – ohne sich zu verstellen. 

In einer kostenlosen Beratung-Session finden wir zusammen heraus, wie du deine Ziele erreichst:

Meine Traumfrau & Ich

Copyright © 2019