Wie küsst man richtig? Diese 6 Schritte führen zum perfekten Kuss

von

Du willst wissen, wie man richtig küsst? In nur 6 Schritten führe ich dich zum perfekten Kuss – und das ist noch nicht alles!

Du willst also zu einem echten Profi-Küsser werden?

Na da hast du dir ja was vorgenommen, mein Lieber!

Aber gut, lass uns das angehen…

Wie du jederzeit Frauen kennenlernst und Dates bekommst - ohne dich zu verstellen

★ ★ ★ ★ ★

Dieses umfangreiche Buch von Aron Mahari ist eine erprobte, leicht umzusetzende Anleitung, wie du zu einem begehrten Mann wirst und Frauen begeisterst.

Wie du jederzeit Frauen kennenlernst und Dates bekommst - ohne dich zu verstellen

★ ★ ★ ★ ★

Dieses umfangreiche Buch von Aron Mahari ist eine erprobte, leicht umzusetzende Anleitung, wie du zu einem begehrten Mann wirst und Frauen begeisterst.

Wie küsst man richtig? Vermeide diese 5 tödlichen Fehler!

Auch ich hatte früher diesen Wunsch, doch ich habe mich immer wieder von 5 blöden Fehlern ausbremsen lassen, die ich nun für dich aus dem Weg räumen möchte.

Fehler #1: Auf den richtigen Moment warten

Diesen Fehler machen viele meiner Klienten immer wieder.

Sie warten auf den richtigen Moment oder ein Anzeichen von der Frau…

… teilweise so lange bis das Date längst vorbei ist und sie das Land bereits verlassen hat (Ich übertreibe leicht 😉 )

Seit 2008 arbeite ich als Dating & Beziehungs Coach und eines kann ich dir sagen:

Den perfekten Moment gibt es einfach nicht.

Es kommt einzig und allein auf deinen Mut an!

Fehler #2: Frau fragen

Was du genauso wenig tun solltest ist, die Frau um Erlaubnis zu fragen.

Wenn du sie küssen möchtest, aber vorher erst fragst, könnte die Antwort natürlich auch nein lauten.

Zudem übergibst du ihr die Verantwortung und zeigst damit, dass du keine Eier in der Hose hast und dich nicht traust, eine Abfuhr von ihr zu riskieren.

Und schon bist du in der Defensive und die Frau gewinnt die Oberhand.

Fehler #3: Kuss aus dem Hinterhalt

Diese Strategie führt eigentlich nie zum Erfolg.

Die Frau fühlt sich überrumpelt, wenn du sie aus dem Hinterhalt zu küssen versuchst.

Es spricht nichts dagegen, sie mit einem Kuss zu überraschen.

Vorher musst du aber einige Schritte gehen, damit dieses Vorhaben gelingt.

Ich verrate dir gleich, welche das sind.

Fehler #4: Kuss auf den letzten Drücker

Ihr habt euch zwei Stunden lang gut unterhalten, bereits gezahlt und sie zieht sich gerade die Jacke an.

Wenn du in diesem Moment denkst: Upps, ich habe ganz vergessen sie zu küssen. Das mache ich aber noch schnell…

… geht die ganze Nummer gewaltig nach hinten los.

Dein Versuch wirkt verzweifelt, denn du hattest ja zwei Stunden Zeit, dein Glück in entspannterer Atmosphäre zu versuchen.

Beim nächsten Treffen kommt es zudem zu einem unangenehmen Moment, denn wahrscheinlich hast du dir nicht überlegt, wie du sie begrüßen willst, oder?

Fehler #5: Ablehnung persönlich nehmen

Ein schlimmer Fehler ist auch, es persönlich zu nehmen, wenn die Frau einen Kuss ablehnt.

Wenn dir das passiert, bleib cool und lass dir deine Verärgerung nicht anmerken.

Bedenke immer: Ihre Ablehnung bedeutet nichts anderes, als dass sie NOCH nicht von dir geküsst werden will.

Lerne sie einfach noch ein bisschen besser kennen und versuche es zu einem späteren Zeitpunkt nochmal. 

Wie küsst man richtig? Diese 6 Schritte führen zum perfekten Kuss

Jetzt schauen wir uns an, wie du Schritt für Schritt den ersten Kuss einleiten kannst und dafür sorgst, dass die Frau den Kuss mit dir genießt.

Schritt #1: Schau ihr tief in die Augen und lächle

Bevor du zum ultimativen Kuss ansetzt, solltest du der Frau einige Signale senden.

Eines davon ist, dass du ihr tief in die Augen schaust und lächelst. So schaffst du eine Atmosphäre der sexuellen Anziehung.

Sie wird merken, dass die Begegnung zwischen euch intensiver wird und dass du ein Mann bist, der ein Gespür für Timing hat.

Schritt #2: Streichle ihr Gesicht

Jetzt nimmst du ihr Gesicht in deine Hände, streichelst es und schaust ihr dabei zunächst weiter in die Augen.

Wenn sie diesen Schritt mitgeht:

GRATULIERE!

Du hast gerade einen 11-Meter vor den Füßen und das Tor ist leer! 🙂

Richte deine Blick jetzt auf ihre Lippen.

Schritt #3: Beug dich langsam vor

Jetzt darfst du es nur nicht überstürzen.

Küssen ist kein 100-Meter-Lauf und es geht auch nicht darum, wie schnell du deine Zunge in ihren Mund schiebst.

Deshalb beugst du dich jetzt langsam vor.

Du brauchst keine Angst davor zu haben, dass sie doch noch aus der Situation flieht.

Wenn sie nicht von dir geküsst werden möchte, wäre sie die ersten zwei Schritte gar nicht erst mitgegangen.

Schritt #4: Berühre ihre Lippen mit deinen

Eure Gesichter kommen sich immer näher.

Jetzt berührst du ihre Lippen mit deinen und beginnst damit den Kuss.

Auch an dieser Stelle gilt: Lass dir Zeit und beginne zunächst vorsichtig.

Schritt #5: Öffne leicht deinen Mund und berühre mit deiner Zunge ihre Zunge

Jetzt kannst du den Kuss intensivieren, indem du deinen Mund leicht öffnest und mit deiner Zunge ihre berührst.

Du bist gerade auf dem besten Weg zum perfekten Kuss, meiner Lieber 🙂

Schritt #6: Beweg deine Zunge langsam hin und her

Eure Lippen berühren sich jetzt intensiver und auch eure Zungen hatten bereits Erstkontakt (ich weiß, klingt wie ein Besuch beim Arbeitsamt 😉 )

Jetzt kannst du deine Zunge in ihrem Mund langsam hin und her bewegen.

Sie wird das Gleiche tun und so findet ihr zusammen zu einem Rhythmus.

Wie lange das Spiel so weitergeht, entscheidet ganz alleine ihr…

Wie du jederzeit Frauen kennenlernst und Dates bekommst - ohne dich zu verstellen

★ ★ ★ ★ ★

Dieses umfangreiche Buch von Aron Mahari ist eine erprobte, leicht umzusetzende Anleitung, wie du zu einem begehrten Mann wirst und Frauen begeisterst.

Wie du jederzeit Frauen kennenlernst und Dates bekommst - ohne dich zu verstellen

★ ★ ★ ★ ★

Dieses umfangreiche Buch von Aron Mahari ist eine erprobte, leicht umzusetzende Anleitung, wie du zu einem begehrten Mann wirst und Frauen begeisterst.

Wie man richtig küsst: Beachte die 4 Grundregeln

Zum Schluss möchte ich noch die 4 Grundregeln des Küssens mit dir teilen.

Regel #1: Frischer Atem

Vergiss niemals, reichlich Knoblauch zu essen, bevor du eine Frau küsst!!!

Diese Regel solltest du dir unbedingt in dein Notizbuch schreiben…

… und direkt wieder durchstreichen! 😛

Das war nämlich Ironie.

Keine Frau mag es, wenn ein Mann beim Küssen einen schlechten Atem hat.

Dem kannst du mit einem Kaugummi oder einem Bonbon vorbeugen.

Langfristig ist natürlich auch eine gute Zahnpflege wichtig.

Regel #2: Ungestörter Ort

Wenn du eine Frau küssen möchtest, musst du vorher dafür sorgen, dass ihr einen ungestörten Ort findet.

Für eine Frau ist es eher unangenehm, wenn du sie vor ihren Freundinnen oder den Arbeitskollegen zu küssen versuchst.

Vergiss nicht, dass Frauen auch heute noch schnell als Schlampen abgestempelt werden, wenn sie zu offensichtlich mit Männern rummachen.

Regel #3: Deine Verantwortung

Wenn du eine Frau küssen möchtest, musst du auch die Verantwortung dafür übernehmen, dass es klappt.

Du musst aktiv dafür sorgen, dass der Kuss auch wirklich stattfindet.

Wenn du den Fokus nicht auf dieses Ziel legst, wirst du es auch nicht erreichen…

… und unzufrieden nach Hause gehen.

Regel #4: Schritt für Schritt

Die 6 Schritte zum perfekten Kuss habe ich dir ja bereits erklärt.

Es ist wichtig, dass du diese genau befolgst.

Du musst langsam Nähe und Berührung aufbauen und so den Kuss einleiten.

Dabei darfst du auf keinen Fall die Nerven verlieren.

Ich bin mir sicher, du kriegst das hin 🙂

BONUS: Wie küsst man richtig? Der magische Dreiecks-Kuss (in 4 Schritten)

An dieser Stelle möchte ich dir noch einen kleinen Trick verraten.

Hast du schon einmal vom magischen Dreiecks-Kuss gehört?

Er eignet sich dann gut, wenn du eine Frau auf der Tanzfläche oder doch bei der Verabschiedung küssen möchtest.

Ich zeige dir kurz noch die 4 Schritte zum magischen Dreiecks-Kuss.

Schritt #1: Umarme sie

Du beginnst damit, die Frau ganz normal zu umarmen.

Soweit, so unspektakulär.

Aber warte ab, es wird noch besser 😀

Schritt #2: Küsse sie auf die Stirn

Als nächstes küsst du sie auf die Stirn.

Auch dieser Schritt dürfte für dich keine Herausforderung darstellen, habe ich recht?!

Schritt #3: Küsse sie auf die Wange

Dann küsst du die Frau auf die Wange.

Die Situation ist weiterhin harmlos und du merkst bereits, ob du Frau sich abwendet, oder deine Nähe genießt.

Schritt #4: Küsse sie auf den Mund

Jetzt gehst du den entscheidenden Schritt und küsst sie auf den Mund.

Damit hast du den magischen Dreiecks-Kuss bravourös gemeistert.

Sei stolz auf dich…

… und genieße den Moment!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Hinterlasse eine ehrliche Bewertung:

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

Was jetzt?

Falls du’s noch nicht getan hast, bewirb dich jetzt für eine kostenlose Beratungs-Session mit mir.

Wir schauen dann gemeinsam, wie du in deiner jetzigen Situation mehr Frauen kennenlernen, Dates bekommen, deine Traumfrau finden und sie für dich gewinnen kannst.

Ganz ohne Tricks, Sprüche, Spielchen und Manipulation.

Soll ich dir kostenlos zeigen, wie auch du

in 60 Tagen deine Traumfrau findest?

Soll ich dir kostenlos zeigen, wie auch du

in 60 Tagen deine Traumfrau findest?

Hi, ich bin Aron Mahari.

Ich bin Dating & Beziehungs Coach und Autor von “EHRLICH & DIREKT – Frauen ansprechen ohne Tricks und Spielchen”. Ich zeige Männern mit Anspruch, wie sie Frauen kennenlernen, für sich begeistern und ihre Traumfrau bekommen – ohne sich zu verstellen. 

In einer kostenlosen Beratung-Session finden wir zusammen heraus, wie du deine Ziele erreichst:

Meine Traumfrau & Ich

Copyright © 2019