Frauen anmachen: So bekommst du Sex und Liebe in Rekordzeit

von

Du willst Frauen anmachen, für dich begeistern und verführen? Mit diesen 5 Schritten wirst du zum ultimativen Aufreißer in jeder Situation.

Für viele Männer ist das Frauen anmachen ein Buch mit sieben Siegeln.

Sie habe keinen blassen Schimmer davon, wie sie Mädels für sich begeistern, sie verführen und neben Dates auch richtig guten Sex bekommen.

Gehörst du auch zu diesen Männern?

Dann habe ich jetzt eine gute und eine schlechte Nachricht für dich!

Zuerst die Schlechte: Von alleine wird sich an deinem mönchartigen Leben NIEMALS etwas ändern.

Ich weiß, das klingt hart.

Aber ich kann dir sagen: Seit 2010 arbeite ich als Dating & Beziehungs Coach und noch nie habe ich es erlebt, dass Frauen plötzlich vor der Tür eines Mannes stehen, der sich nicht eigenverantwortlich um sein Liebesleben bemüht.

Bei dir wird das nicht anders sein.

Aber bevor du dich jetzt deinem traurigen Schicksal hingibst, deine “Bob der Baumeister”-Bettwäsche aus dem Schrank holst und dich verkriechst…

… hier die gute Nachricht:

Es ist gar nicht so schwer, zu einem Mann zu werden, den die Frauen lieben.

Wie du das schaffst, werde ich dir in diesem Artikel verraten.

Dafür musst du aber zunächst verstehen, dass es ganz alleine an dir liegt, was du aus der Situation machst.

Du musst aktiv werden und Frauen kennenlernen.

Sonst bist du immer vom Schicksal abhängig, wartest ewig und bleibst am Ende doch Single.

Oder du kommst irgendwann mit der erstbesten Frau zusammen, die es länger als eine halbe Stunde mit dir aushält.

Und das ist alles andere als erstrebenswert, glaube mir.

Bist du also bereit, dein Leben auf entscheidende Art und Weise zu verändern und ein Mann der Frauen zu werden?

Dann legen wir direkt los und beginnen mit den 3 Fehlern, die du unbedingt vermeiden solltest.

Wie du jederzeit Frauen kennenlernst und Dates bekommst - ohne dich zu verstellen

★ ★ ★ ★ ★

Dieses umfangreiche Buch von Aron Mahari ist eine erprobte, leicht umzusetzende Anleitung, wie du zu einem begehrten Mann wirst und Frauen begeisterst.

Wie du jederzeit Frauen kennenlernst und Dates bekommst - ohne dich zu verstellen

★ ★ ★ ★ ★

Dieses umfangreiche Buch von Aron Mahari ist eine erprobte, leicht umzusetzende Anleitung, wie du zu einem begehrten Mann wirst und Frauen begeisterst.

Frauen anmachen: Diese 4 Fehler musst du vermeiden

Wenn du Frauen anmachen willst und es nicht Korbe hageln soll, dann musst du mit diesen 4 Fehlern aufhören.

Jetzt!

Fehler #1: Plumpe Sprüche

“Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick, oder muss ich zweimal an dir vorbeigehen?”

“Schöne Beine! Wann haben die geöffnet?”

Oder auch:

“Wenn du eine Tür wärst, würde ich dich den ganzen Tag knallen.”

Ich will an dieser Stelle nicht zu viele Worte verlieren, denn die Botschaft sollte eindeutig sein:

Frauen anmachen mit solchen plumpen Sprüchen funktioniert nicht!

NIEMALS!

Männer vergeuden oft viel zu viel Zeit damit, sich irgendwelche Anmachsprüche und Stories zu überlegen, mit denen sie Frauen anmachen wollen.

Dabei ist viel entscheidender, dass du überhaupt zu der Frau hingehst und sie ansprichst.

Was du im Endeffekt sagst, ist vollkommen zweitrangig.

Wenn du aber erfolgreich Frauen anmachen willst, solltest du sie nicht mit plumpen Anmachsprüchen abschrecken.

Schau dir lieber diese 3 Anmachsprüche an, die wirklich funktionieren.

Fehler #2: Aufdringlichkeit

Wenn du bei einer Frau landen möchtest, darfst du auf gar keinen Fall aufdringlich sein.

Der Grund ist simpel:

Attraktivität lässt sich nicht erzwingen!

Wenn du beim Frauen anmachen aufdringlich wirst, bewirkst du zudem das Gegenteil von dem, was du eigentlich erreichen wolltest.

Die Frau wird sich erst recht von dir abwenden, denn du strahlst Bedürftigkeit aus und signalisierst ihr damit, dass du wenig Erfolg bei Frauen hast.

Sie möchte ganz bestimmt nicht deine Trophäe sein.

Gib ihr also jederzeit die Chance, das Gespräch mit dir zu verlassen.

Achte auf ihre Körpersprache und reagiere darauf, wenn du denkst, dass sie sich unwohl fühlt.

Wenn du sie drängst, ihr hinterherrennst und sie einengst, wirst du keine Frau anmachen, sondern verjagen.

Fehler #3: Passivität

Passivität ist das andere Extrem!

Wenn du jede Chance auf einen Flirt mit einer attraktiven Frau verstreichen lässt, darfst du dich nicht wundern, wenn du stets alleine nach Hause gehst.
Frauen anmachen musst du lernen.

Du musst Mut beweisen und dir erlauben, dich auszuprobieren.

Es geht nicht darum, dass du beim ersten Mal direkt eine Nummer bekommst.

Vielmehr musst du herausfinden, wie du Frauen authentisch gegenübertrittst.

Passivität hilft dir da nicht weiter.

Übernimm Verantwortung für dein Liebesleben und pack deine Ziele an.

Ob du Frauen kennenlernst, ein Date bekommst, es zum Kuss oder Sex kommt, liegt viel mehr in deiner Hand, als du vielleicht jetzt gerade denkst.

Fehler #4: Zurückweisung vermeiden wollen

Viele meiner Klienten plagt gerade zu Anfang die Angst vor Zurückweisung.

Sie wollen diese unbedingt vermeiden und riskieren deshalb…NICHTS!

Gehörst du auch zu diesen Männern?

Dann kann ich dir sagen, dass du keine Angst vor Zurückweisung haben darfst.

Denn diese Denkweise hindert dich daran, deine Ziele mit Frauen zu erreichen.

Erst wenn du mutig zu deinen Bedürfnissen stehst und Zurückweisung riskierst, wirst du erfolgreich Frauen anmachen und für ein sexuelles Abenteuer oder eine langfristige Beziehung begeistern können.

Erfolgreich Frauen anmachen in 5 Schritten

So Champion, bist du bereit für meine 5 Schritte, die dir beim Frauen anmachen schnell Fortschritte bringen werden?

Nein?

Keine Widerrede! Los geht’s 🙂

Schritt #1: Steh zu deinen Bedürfnissen als Mann

Dieser Schritt ist deshalb so wichtig, weil viele Männer ihre eigenen Bedürfnisse verleugnen.

Sie tun so, als würden sie sich nicht für diese Frau mit dem sexy Körper und dem süßen Gesicht interessieren.

Sie verstecken die Tatsache, dass sie sexuelle Wesen sind.

Sie heucheln Interesse und reden mit der Frau stundenlang über ihre langweilige Arbeit, obwohl sie eigentlich mit ihr flirten wollen.

Und dann wundern sie sich, dass sie in der Kumpel-Kiste landen…

Oder kein Kuss, kein Date, kein Sex zustande kommt.

Wichtig ist also, dass du zu deinen Bedürfnissen stehst:

Du findest sie sexy, attraktiv, süß und das in gut so.

Verstecke das nicht, sondern zeig ihr das, indem du ihr tief in die Augen schaust, ihr direkte Komplimente machst und ihre Nähe suchst.

Schritt #2: Sprich Frauen an

Fakt: Die meisten Männer lernen viel zu wenig Frauen kennen.

Es ist eigentlich selbstredend, dass du Frauen erst KENNENLERNEN musst, bevor du sie an ANMACHEN kannst, oder?

Doch genau da beginnt das Problem vieler Männer und ich bin mir fast sicher, dass es bei dir nicht anders ist.

In deinem Freundeskeis gibt es nur wenige attraktive Frauen und die sind vielleicht schon vergeben.

Und auf Dating-Apps schreiben die Frauen nie zurück, oder wollen sich nicht treffen…

Was also tun?

Ich sag’s dir:

Geh raus und sprich Frauen an – auf dem Weg zur Arbeit, in der Bar oder im Park.

Seit 2010 arbeite ich als Dating & Beziehungs Coach und habe selbst tausende Frauen angesprochen, gedatet und verführt (wie du das auch hinkriegst, erfährst du in meinem Buch “EHRLICH & DIREKT – Frauen ansprechen ohne Tricks und Spielchen”).

Ich kann dir versichern: Wenn du einmal gelernt hast, wie du in jeder Situation eine Frau ansprechen und kennenlernen kannst, wirst du dein Single-Leben lieben.

Meine Coaching-Klienten haben ständig neue, aufregende Bekanntschaften und Dates. Deshalb können sie andauernd Frauen anmachen und schöne Momente mit ihnen erleben.

Ganz besonders, wenn es dir jetzt gerade um eine bestimmte Frau geht, die du anmachen willst…

Solltest du andere Frauen ansprechen und kennenlernen. HIER erfährst du warum.

Schritt #3: Mach Angebote

Und damit meine ich nicht das Angebot eines super bequemen Sofas, dass du gerade für 500 Euro vertickst, weil du in einem Möbelgeschäft arbeitest 😉

Ich meine viel mehr Einladungen, die dazu dienen, ein gewisses Maß an Intimität zwischen dir und der Frau zu schaffen.

“Lass uns einen Kaffee trinken.”

“Komm, wir gehen spazieren.”

“Wir können bei mir noch ein Glas Wein trinken.”

Wenn du einer Frau näher kommen möchtest, solltest du ihr Angebote wie diese machen.

Probier es einfach aus!

Ich verspreche dir, dass es öfter klappt, als du jetzt gerade denkst…

Schritt #4: Bau Körperkontakt auf

Wenn du Frauen anmachen möchtest, geht ohne Körperkontakt nichts.

Kennst du diese Spannung, die zwischen einem Mann und einer Frau entsteht, wenn sie sich berühren?

Die Verheißung auf mehr liegt unausgesprochen in der Luft.

Körperkontakt schafft magische Momente, die nicht selten zum ersten Kuss oder sogar Sex führen können.

Deshalb ist es so wichtig, dass du diese Momente selbst herbeiführst.

Von alleine werden sie nämlich nicht kommen.

HIER erfährst du, wie du erfolgreich Körperkontakt aufbauen kannst. 

Schritt #5: Sag klar und deutlich, was du willst

Stehe zu dem, was du willst und sprich es laut aus.

Ich meine das genauso, wie ich es sage.

Hier einige Beispiele:

“Ich will dich näher kennenlernen.”

“Ich will dich jetzt küssen.”

Oder ganz einfach:

“Ich will dich!”

Das kann man doch nicht einfach so sagen, denkst du gerade?

Doch kann Man(n) und muss es sogar.

Denn nichts macht dich in den Augen einer Frau so attraktiv wie Selbstbewusstsein und Mut.

Beides beweist du ihr, wenn du zu deinen Wünschen stehst.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Hinterlasse eine ehrliche Bewertung:

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

Was jetzt?

Falls du’s noch nicht getan hast, bewirb dich jetzt für eine kostenlose Beratungs-Session mit mir.

Wir schauen dann gemeinsam, wie du in deiner jetzigen Situation mehr Frauen kennenlernen, Dates bekommen, deine Traumfrau finden und sie für dich gewinnen kannst.

Ganz ohne Tricks, Sprüche, Spielchen und Manipulation.

Soll ich dir kostenlos zeigen, wie auch du

in 60 Tagen deine Traumfrau findest?

Soll ich dir kostenlos zeigen, wie auch du

in 60 Tagen deine Traumfrau findest?

Hi, ich bin Aron Mahari.

Ich bin Dating & Beziehungs Coach und Autor von “EHRLICH & DIREKT – Frauen ansprechen ohne Tricks und Spielchen”. Ich zeige Männern mit Anspruch, wie sie Frauen kennenlernen, für sich begeistern und ihre Traumfrau bekommen – ohne sich zu verstellen. 

In einer kostenlosen Beratung-Session finden wir zusammen heraus, wie du deine Ziele erreichst:

Meine Traumfrau & Ich

Copyright © 2019