Frau verliebt machen: So wird sie süchtig nach dir

von

Du hast dich in eine Frau verliebt und willst, dass auch sie verrückt nach dir wird? Mit diesen 7 Schritten wirst du unwiderstehlich und ziehst sie in deinen Bann.

Es gibt wohl keine andere Frage, die mir in meiner Arbeit als Dating & Beziehungs Coach in den vergangenen 10 Jahren so oft gestellt wurde: 

“Aron, wie schaffe ich es, dass sie sich so richtig in mich verliebt?”

Nicht ein bisschen oder irgendwie…

Am besten Hals über Kopf und wie im Märchen!

Wie gesagt: Diese Frage und die damit verbundene Hoffnung auf eine märchenhafte Liebe höre ich immer wieder.

Nun möchte ich dir eine Antwort geben! 

Doch bevor ich dir das Geheimnis verrate, müssen wir uns damit beschäftigen, was die meisten Männer (und wahrscheinlich auch du) falsch machen, wenn sie wollen, dass sich eine Frau in sie verliebt.

Wie du jederzeit Frauen kennenlernst und Dates bekommst - ohne dich zu verstellen

★ ★ ★ ★ ★

Dieses umfangreiche Buch von Aron Mahari ist eine erprobte, leicht umzusetzende Anleitung, wie du zu einem begehrten Mann wirst und Frauen begeisterst.

Wie du jederzeit Frauen kennenlernst und Dates bekommst - ohne dich zu verstellen

★ ★ ★ ★ ★

Dieses umfangreiche Buch von Aron Mahari ist eine erprobte, leicht umzusetzende Anleitung, wie du zu einem begehrten Mann wirst und Frauen begeisterst.

Frau verliebt machen: Mit diesen 3 Fehlern verjagst du sie

Du willst sie am besten sofort in deinen Armen halten und von ihr ein leidenschaftliches “Ich liebe dich!” hören…

Ich weiß.

Aber diese Fehler sorgen dafür, dass dein Traum von einer prickelnden Zeit zu zweit wie eine Seifenblase zerplatzt. 

Plopp! 

Fehler #1: Du gestehst deine Liebe

Das darfst du auf gar keinen Fall machen!

Du lernst eine Frau kennen, hast vielleicht direkt Schmetterlinge im Bauch und gestehst ihr mit großen Worten deine Liebe. 

Ich garantiere dir: Die Frau ist sofort weg!

Warum? Weil du ihr viel zu wenig Zeit gelassen hast, um dich richtig kennenzulernen. 

Stell dir vor, du gehst durch die Stadt und wie aus dem Nichts steht ein Mädel vor dir und behauptet, dich zu lieben.

Du würdest denken: Wie kann das sein? Die kennt mich doch überhaupt nicht! 

Wahrscheinlich hättest du das Bedürfnis, schnell weiterzugehen, habe ich recht?

Genauso geht es auch der Frau – selbst wenn sie dich natürlich schon etwas besser kennenlernen konnte. 

Liebe entsteht nicht, wenn du deine Liebe gestehst.

Liebe entsteht, wenn ihr eine schöne Zeit miteinander verbringt, euch näher kommt, küsst, Sex habt und euch immer noch gut versteht.

Wenn du es überstürzt und ihr zu schnell deine Liebe gestehst, verlierst du sie.

Fehler #2: Du rennst ihr hinterher

Sobald eine Frau das Gefühl hat, dass sie der Mittelpunkt deines Lebens ist, fühlt sie sich unwohl. 

Sie denkt: Hat er keine Freunde oder Hobbys?

Ist er etwa ein vereinsamter Nerd, der mit drei Schlangen, sechs Ratten und zwei Vogelspinnen in einer dunklen Kellerwohnung lebt? (Okay, ich übertreibe es gerade etwas 😉 )

Wenn du dich nur noch auf sie fokussiert, ihr ständig auf Whatsapp schreibst oder sogar unangemeldet vor ihrer Tür stehst, verlierst du auf der Stelle deine Anziehung. 

In den Augen der Frau bist du dann nämlich permanent verfügbar und schnell einfach nur nervig.

Einen solchen Mann wird sie nicht länger wertschätzen, denn davon gibt es in ihrem Leben mit ziemlicher Sicherheit genug – es sei denn du datest Aschenputtel!

Fehler #3: Du versteckst deine Sexualität

Wenn du einer Frau nicht zeigst, dass du sie sexy findest, woher soll sie es dann wissen?

Immer wieder machen Männer diesen Fehler – und versauen sich damit ihren Lauf bei Frauen.

Es ist doch eigentlich ganz simpel: Du bist ein Mann mit sexuellen Bedürfnissen.

Sie ist eine Frau, ebenfalls mit sexuellen Bedürfnissen! 

Worauf wartest du also? 

Steh dazu und sag ihr endlich, dass du sie heiß findest!

Mach ihr Komplimente! (Nicht zu verwechseln mit einem peinlichen Liebesgeständnis)

Du glaubst gar nicht, was ich Frauen schon alles mit einem schiefen Lächeln ins Ohr geflüstert habe. 

Mit ein bisschen Übung und Humor kannst du sie sogar eiskalt auf ihren knackigen Arsch ansprechen. 

Sie wird dich für frech, aber mutig halten – und dafür feiern 🙂

Frau verliebt machen: Sie will den Liebesfilm

Viele Frauen stehen auf Romantik und träumen heimlich, still und leise von einem Typen wie Hugh Grant in dem Film Notting Hill. 

Von Streifen wie diesem kannst du tatsächlich einiges lernen, damit Frauen süchtig nach dir werden. 

Wie du dir denken kannst, werden Liebesfilme hauptsächlich von Frauen geschaut. Die meisten Frauen stehen da einfach drauf!

Aber wie kommt das? Wie läuft ein Liebesfilm ab und was kannst du als Mann daraus lernen?

Schauen wir uns Liebesfilme einmal im Detail an.

Keine Zahlen, Daten, Fakten

Sie alle haben gemein, dass Zahlen, Daten und Fakten keine Rolle spielen. 

Oder kannst du dich daran erinnern, dass George Clooney die Frau in einem seiner Filme schon mal gefragt hat: 

“Und, was machst du eigentlich so beruflich?”

Nein, hat er nicht!

In Liebesfilmen sind Dates spannend und niemals ein Austausch von langweiligen Informationen.

Keine vorhersehbaren Gespräche

Die Gespräche zwischen Mann und Frau sind immer aufregend.

Sie folgen keinem immer gleichen Muster. 

Warum auch? 

Viel mehr wird die Frau immer wieder vor Überraschungen und Herausforderungen gestellt, mit denen sie vorher nicht rechnen konnte.

Keine Treffen nach ihren Vorstellungen

Auch die Dates haben in Liebesfilmen einen besonderen Charakter. 

Sie laufen nämlich nie nach den Vorstellungen der Frau ab. 

Ganz im Gegenteil sogar!

In Liebesfilmen ist das Kennenlernen immer mit spontaner Romantik, Drama, Abenteuern, Erregung oder Action verbunden. 

Frauen lieben Überraschungen und genau diese Eigenschaft nutzen die Traumtypen in Liebesfilmen. 

Und jetzt kommt die gute Nachricht: Das kannst auch du – ohne aussehen zu müssen wie Robert Pattinson (der Typ aus Twilight) 🙂

Sorge bei deinen Treffen mit der Frau für Aufregung, Abwechslung und Ungewissheit!

Wenn sie nicht vorhersehen kann, was du als nächstes sagst oder machst, bist du auf der Stelle aufregend und spannend.

Sie wird es lieben, mit dir zusammenzusein!

Wie du jederzeit Frauen kennenlernst und Dates bekommst - ohne dich zu verstellen

★ ★ ★ ★ ★

Dieses umfangreiche Buch von Aron Mahari ist eine erprobte, leicht umzusetzende Anleitung, wie du zu einem begehrten Mann wirst und Frauen begeisterst.

Wie du jederzeit Frauen kennenlernst und Dates bekommst - ohne dich zu verstellen

★ ★ ★ ★ ★

Dieses umfangreiche Buch von Aron Mahari ist eine erprobte, leicht umzusetzende Anleitung, wie du zu einem begehrten Mann wirst und Frauen begeisterst.

Frau verliebt machen: 7 einfache Schritte, die sie verrückt nach dir machen

So mein Lieber, nun will ich dir die 7 Schritte verraten, mit deren Hilfe Frauen verrückt nach dir werden und sich auf der Stelle in dich verlieben.

Schritt #1: Übernimm die Verantwortung

Frauen stehen auf starke Männer. Wenn du jetzt gerade den Umfang deines Bizeps misst, kann ich dich beruhigen:

Mit “stark” meine ich Charaktertypen, die Verantwortung für sich und die Frau übernehmen. 

Frauen hassen nichts mehr, als Typen, die selbst nicht wissen was sie wollen. 

Sei also ein Mann, der mutig Entscheidungen trifft und zu diesen steht.

Selbst wenn du damit mal nicht den Geschmack der Frau triffst, wird sie dich für dein Verantwortungsbewusstsein respektieren.

Schritt #2: Mach ihr direkte Komplimente

“Ich würde dir ja gerne zuhören, aber ich muss bei deinen roten Lippen einfach die ganze Zeit an Sex denken. Sorry!”

Hast du so etwas schon einmal zu einer Frau gesagt?

Nein?

Ich schon! Und was glaubst du, wo ich mit ihr gelandet bin? 🙂

Trau dich, direkte Komplimente zu machen. 

Sie führen dich nicht selten  ins Schlafzimmer der Frau und verfehlen fast nie ihre Wirkung.

Du wirkst auf der Stelle selbstbewusst und legst den Grundstein für sexuelle Anziehung. 

Probier es mal aus!

Schritt #3: Zeige Ecken und Kanten

Wenn du alles toll findest, was die Frau sagt, tut und macht, kannst du gleich einpacken. 

Merke dir: Keine Frau möchte auf ein Podest gestellt werden!

Steh zu deiner Meinung und sag ihr klar und deutlich, wenn dir etwas nicht passt. 

Sie liebt Katzen, du Hunde? Sag ihr die Wahrheit und zieh sie damit auf. 

Solange du schelmisch und frech bist, sie immer wieder spielerisch in die Defensive drängst, bist du im Rennen. 

Außerdem kann die Frau dir viel schneller vertrauen, wenn du dich zeigst, so wie du bist.

Du setzt dich dann von all den andern Ja-Sagern ab. Diesen Männern, die der Frau ständig schmeicheln und immer ihrer Meinung sind, weil sie sich damit bessere Chancen bei ihr erhoffen. 

Schritt #4: Entführe sie auf Abenteuer

Wer sagt eigentlich, dass ein Date immer beim Italiener um die Ecke oder in einer Bar stattfinden muss?

Denk an die Helden in Liebesfilmen und entführe sie auf ein Abenteuer. 

Warum nicht mal ein Picknick im Wald, nachdem ihr mit euren Mountainbikes über Feldwege gebrettert seit?

Genauso gut kannst du mit einer Frau auf den Rummel gehen, Eislaufen oder eine Quadtour durch einen Safaripark organisieren. 

Alles ist erlaubt, solang du dich wohlfühlst – und keine Langeweile entsteht.

Schritt #5: Baue Nähe und Körperkontakt auf

Du willst, dass Frauen sich in dich verlieben und süchtig danach werden, Zeit mit dir zu verbringen?

Dann ist es unglaublich wichtig, dass du Nähe und Körperkontakt aufbaust!

Es gibt nichts spannenderes als Berührungen. 

Gerade dann nicht, wenn sie zwischen Mann und Frau stattfinden. 

Es gibt tausend Möglichkeiten, wie du ihr bei einem Date näher kommen kannst. 

Umarme sie bei der Begrüßung, bewundere ihren Schmuck und streife dabei ganz beiläufig ihre Haut. 

Wenn sie positiv reagiert, kannst du den Körperkontakt langsam steigern. 

Hab keine Angst vor Zurückweisung! 

Wenn du ein gutes Gefühl hast, versuche sie schließlich zu küssen. 

Das klappt öfter, als du denkst 😉

Schritt #6: Lass sie dich jagen

Willst du gelten, mach dich selten!

An diesem Sprichwort ist etwas dran. 

Viele Männer denken ganz automatisch, dass sie die Frau von sich überzeugen müssen. 

Schon einmal darüber nachgedacht, den Spieß einfach umzudrehen?

Du sollst hier keine albernen Spielchen spielen, aber frag dich einmal, was die Frau für Eigenschaften mitbringen sollte, damit du dir mehr mit ihr vorstellen kannst.

Sei dabei gerne ein bisschen kritisch…

Sobald du Ansprüche hast und für sie nicht permanent verfügbar bist, wird ihr Interesse an dir größer!

Die Rechnung ist simpel: Insbesondere attraktive Frauen sind es gewohnt, dass Männer ihnen hinterherrennen und sich ständig beweisen wollen. 

Brichst du das Muster, bist du ein Exot und wirst dadurch begehrenswert.

Schritt #7: Lerne andere Frauen kennen

Nichts macht dich als Mann interessanter, als wenn du dich mit attraktiven Frauen umgibst. 

Sie merkt das und realisiert, dass du bei der Damenwelt insgesamt gut ankommst.

Du bist ein gefragter Mann – und schwupps will sie dich auch!

Und es gibt noch einen weiteren Nebeneffekt: Sollte es mit dieser einen Frau doch nicht klappen, hast du Alternativen und brauchst nicht traurig sein. 

Du weißt nicht, wie du dich in eine solche Überfluss-Situation bringen sollst?

Ich helfe dir gerne dabei. Bewirb dich dafür einfach für eine kostenlose Beratungs-Session mit mir.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Hinterlasse eine ehrliche Bewertung:

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

Was jetzt?

Falls du’s noch nicht getan hast, bewirb dich jetzt für eine kostenlose Beratungs-Session mit mir.

Wir schauen dann gemeinsam, wie du in deiner jetzigen Situation mehr Frauen kennenlernen, Dates bekommen, deine Traumfrau finden und sie für dich gewinnen kannst.

Ganz ohne Tricks, Sprüche, Spielchen und Manipulation.

Soll ich dir kostenlos zeigen, wie auch du

in 60 Tagen deine Traumfrau findest?

Soll ich dir kostenlos zeigen, wie auch du

in 60 Tagen deine Traumfrau findest?

Hi, ich bin Aron Mahari.

Ich bin Dating & Beziehungs Coach und Autor von “EHRLICH & DIREKT – Frauen ansprechen ohne Tricks und Spielchen”. Ich zeige Männern mit Anspruch, wie sie Frauen kennenlernen, für sich begeistern und ihre Traumfrau bekommen – ohne sich zu verstellen. 

In einer kostenlosen Beratung-Session finden wir zusammen heraus, wie du deine Ziele erreichst:

Meine Traumfrau & Ich

Copyright © 2019